ABB Schweiz AG

ABB Schweiz AG

Urs Lehmann

Head of Voice Services

Aufgrund der stark steigenden Nutzernachfrage nach iOS-Geräten, iPhones und iPads bestand Bedarf an einer zentralen Verwaltungslösung zur Implementierung und Verwaltung dieser Geräte. Da der Apple Lion Server über integrierte Verwaltungsfunktionen für iOS-Geräte und Mac-Computer verfügt, erschien diese Lösung optimal. igeeks wiederum war in der Lage, der Abteilung Information Systems von ABB Schweiz das für die Umstellung erforderliche Wissen zu vermitteln.

Apple Mobile Device Management Lösung

ABB (www.abb.com) ist ein führender Anbieter von Energieversorgungs- und Automationstechnik, mit der Versorgungs- und Industrieunternehmen ihre Leistung steigern und zugleich die Umweltauswirkungen verringern können. Der ABB-Konzern ist in ca. 100 Ländern vertreten und beschäftigt rund 130.000 Mitarbeitende. Am Hauptsitz in Baden beschäftigt ABB Schweiz rund 6.600 Mitarbeitende.

Ausgangslage

Die bei uns verwendeten iOS-Geräte wurden einzeln aktiviert und wir hatten kaum Einfluss auf ihre Verwaltung. Zudem hatten wir keine Möglichkeit zu wissen, welcher Benutzer welches Gerät besass. Ferner gab es Probleme mit der Sicherheit und Einheitlichkeit der Geräte.

Lösung

Wir erhielten von igeeks das Know-how, mit dem wir MDM (Mobile Device Management) für den Apple Lion Server erfolgreich implementieren konnten. MDM ermöglicht uns die zentrale Überwachung und Verwaltung aller iOS-Geräte – unternehmensweit.

Vorteile und Nutzen

MDM bietet die notwendigen Funktionen, mit denen alle Geräte gemäss der IT-Richtlinie des Unternehmens verwaltet werden können. Die Benutzer brauchen sich keinerlei Gedanken über Sicherheitsprotokolle zu machen und werden davon in keiner Weise berührt. MDM vereinfacht die Zuordnung der einzelnen Geräte zu den jeweiligen Benutzern erheblich. Im Verlustfall kann das Gerät per Fernzugriff gelöscht und so die Integrität der Daten geschützt werden.

Produkte, Lösungen und Dienste

Apple Lion Server


Über ABB

Branche
Automatisierung der Energieversorgung

Land
In rund 100 Ländern vertreten

Unternehmensgrösse
Anzahl Mitarbeitende weltweit: rund 130'000
Anzahl Mitarbeitende Schweiz: rund 6'600